Warenkorb

Dein Warenkorb ist bereit, gefüllt zu werden.

Im Shop stöbern

Wunschliste anzeigen

Zwischensumme

CHF 0.00
Variante wählen

Reiseübelkeit – Tipps für die Fahrt mit Kindern

Welches Kind hat nicht schon mal den Autositz vollgekotzt? Reiseübelkeit kann eine ohnehin schon lange Fahrt noch stressiger machen. Wir liefern Tipps für eine entspanntere Reise.

| |
Kind im Auto, das sich die Hand vor den Mund hält - Reiseübelkeit - Tipps für die Fahrt in die Ferien mit Kindern

Wir waren dabei, das Auto für die Heimfahrt zu beladen. Mein Sohn sass friedlich auf dem Rücksitz und fragte mich, ob er das Päckli Kiri-Käsli aufessen dürfe. Klar, sagte ich, froh, dass er sich selber beschäftigte. 

Auf der kurvigen Strasse kurz vor Genua klagte er über Bauchschmerzen. Und natürlich hatten wir nirgends ein Plastiksäckli parat. Ihm wurde immer übler und er schrie immer lauter. Ich sass am Steuer und konnte nichts tun. Mein Mann hingegen drehte sich auf dem Beifahrersitz um und versuchte, unseren Sohn zu beruhigen, während dieser zu würgen anfing.

Als die Fontäne meinem Mann entgegenspritzte, versuchte er sie instinktiv mit den Händen aufzufangen.

Ein Bild, über das wir heute noch Tränen lachen, wenn wir uns daran erinnern. 

Im Moment selber war’s natürlich weniger lustig. Wir verbrachten eine Weile auf der nächsten Raststätte und gossen Wasser über die Sitzpolster, versuchten irgendwie, den ekligen Geruch von Erbrochenem aus dem Auto zu kriegen.

Ach, und ich vergass zu erwähnen: Unsere Tochter war auch schon auf der Welt und erst zweieinhalb. Während der Putzaktion mussten wir auch noch schauen, dass sie bei der Tankstelle nicht unter ein Auto geriet. 

Wieso leiden besonders Kinder an Reiseübelkeit?

Reiseübelkeit entsteht, weil das Hirn zwei unterschiedliche Informationen kriegt. Die Augen registrieren Stillstand, weil sie auf einen Gegenstand im Auto gerichtet sind. Der Gleichgewichtssinn im Ohr signalisiert jedoch Bewegung und Erschütterung über die Messfühler in den Muskeln. 

Die widersprüchlichen Bewegungsreize überfordern das Gehirn.

Die Folge davon: Übelkeit, Erbrechen, Kreislaufprobleme, plötzliche Müdigkeit, Blässe, starker Speichelfluss und Schwitzen. 

Babys und Kleinkinder leiden meist noch nicht unter Reiseübelkeit. Erst im Alter von ungefähr zwei Jahren ist der Gleichgewichtssinn vollständig entwickelt und Symptome der Reisekrankheit können sich bemerkbar machen. Generell werden Auto- und sonstige Fahrten ab zwölf Jahren deutlich einfacher. Oft verwächst sich die sogenannte Kinetose bis ins Erwachsenenalter komplett.

Aber was, wenn Kinder im Auto oder auch im Zug, Flugzeug und auf Booten stark leiden? Oder wenn man auch als erwachsene Person nicht von Reiseübelkeit verschont bleibt?

#daschamebruuche aus unserem Concept Store

Add to Wishlist
Sea to Summit
Packwürfel S, M und L

Tipps, um Reiseübelkeit vorzubeugen

Reiseübelkeit akut: Wenn den Kindern speiübel ist

Hilfe aus der Reiseapotheke

#daschamebruuche aus unserem Concept Store

Add to Wishlist
Calm Strips
Texturierter Sticker zur Beruhigung

Den Gleichgewichtssinn trainieren gegen Reiseübelkeit

Kürzlich begegnete mir via soziale Medien eine simple Übung, die den Gleichgewichtssinn trainiert. Ich werde sie diesen Sommer testen, aber gebe sie gerne schon weiter, weil gratis und wenig Aufwand und nützt sie nicht, so schadet sie sicher auch nicht. 

Stell dich aufrecht hin und hebe die Arme auf Schulterhöhe. Beuge deine Ellenbogen in einem rechten Winkel an, so dass du aussiehst wie ein Kaktus bei Lucky Luke. Schaue jetzt mit den Augen von einer Hand zur anderen. Drehe die Nasenspitze und den ganzen Kopf mit. Wiederhole das Kopfdrehen so 10 bis 20 Mal und lass die Kinder gleich mitmachen. 

Mich persönlich beruhigt es ja schon, wenn ich etwas tun kann, was den Kindern potenziell hilft.

Und wenn es ihnen nicht hilft, dann gibt es immer noch den Placeboeffekt des magischen Gummibärchens.

Autorin

Elisa Malinverni lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Bern. Sie ist Yogalehrerin, Buchautorin, Podcasterin und Journalistin. Meistens hat sie zu viele Ideen, als für sie gut sind. www.elisamalinverni.com

Informationen zum Beitrag

Veröffentlicht am 6. Juli 2024


Magst du Snacks? News, Aktionen, Tipps und Verlosungen:
1x pro Woche persönlich und kompakt im mal ehrlich Mail.

Du weisst es zuerst!

Abonniere jetzt unsere Newsletter und erhalte als Dankeschön einen Gutschein für unseren Concept Store IM WERT VON 5 FRANKEN!

6 Antworten

Kommentiere anonym oder logge dich ein

  1. Avatar von Stefanie Steiner
    Stefanie Steiner

    So absurd es tönt, aber meinem Sohn hilft es zu essen während es ihm flau im Magen wird. Wir haben immer eine Snackbox mit Salzstängeli, Salzbrätzeli, Blevita etc. (nichts schweres) bereit.
    Auch Fernsehschauen (aber nur wenn er am vorderen Sitz angemacht ist), weil er sich so auf das Bild mit geradem Blick konzentrieren muss) hilft ihm.

    Anstatt Plasitksäcke haben wir eine faltbaren Kübel im Auto. Der ist schnell einsatzbereit und das Kind kann in selber gut halten ohne das etwas daneben geht.

  2. Avatar von Marianne B.
    Marianne B.

    Kürzlich beim Autohändler gesehen. Keine Ahnung, ob die Brille was taugt, aber spannende Idee.
    https://lifestyle.citroen.de/seetroen-brille-inspired-by-you.html

  3. Avatar von
    Anonymous

    Wir haben mit unserer mittlerweile 12 jährigen Tochter alle möglichen Tipps ausprobiert. Seabands, Kügeli, Tröpfli, Akkupunktur…alles erdenklich mögliche. Nichts hat wirklich gewirkt. Für uns gibt es deshalb auf grösseren Reisen immer Vomex A. Leider nur in DE erhältlich..ich bestell es aber immer vor in unserer örtlichen Apo 😉☝🏻 (Achtung – ist ein Medikament – der harte Stoff 🤪🫣 aber verhebt!)

  4. Avatar von Julia
    Julia

    Die Spucktüten aus der Apotheke (fester Ring oben, langer Schlauch) sind super! Treffsicher und auch gut gegen den Geruch…

  5. Avatar von Isabella Z.
    Isabella Z.

    Dunkle Sonnenbrille anziehen, den Kopf immer in Richtung der Kurve mitdrehen (hilft vor allem bei Serpentinen). Wenn alles nicht hilft, 1/2 Stunde vor der Abfahrt 1/2 Tbl. Stugeron (Erwachsene 1 Tbl.) – wirkt bei uns für 8 Stunden – aber natürlich zuerst die Ärztin oder Apothekerin fragen.

  6. Avatar von Fiorina Springhetti
    Fiorina Springhetti

    Ich bin Naturheilpraktikerin und habe in der Kinderheilkunde sehr gute Erfahrungen gemacht mit Spagyrikmischungen, die Phytotherapeutika gegen Reisekrankheit enthalten. 30 Minuten vor Reiseantritt und dann Stündlich oder im Akutfall wiederholen.