Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Meine Wunschliste anzeigen

Zwischensumme

CHF 0.00
Variante wählen
Eltern sein. Ich sein. Genug sein.

Bild der Autorin

Helene Aecherli ist Reporterin und Redaktorin bei der Zeitschrift annabelle. Sie will grundsätzlich Menschen sicht- und hörbar machen, deren Stimmen kaum wahrgenommen werden und ist getrieben von einer fast pathologischen Neugier.

Helene Aecherli hat sich besonders mit ihren Reportagen aus Ländern des Nahen Ostens national und international einen Namen gemacht. Doch treiben sie gerade auch Themen zur Gender- und Feminismusdebatte immer wieder dazu, tief in die Tasten zu greifen.

Nebst des Journalismus ist sie als Moderatorin und Referentin tätig und trägt dabei sehr gerne Pink.

Alle Beiträge von

Zurück zum Magazin